Neuigkeiten

ZAMF 2010

Wertungsspiel

Nachdem einige Jahre kein Zentralschweizerisches Akkordeonmusikfest stattgefunden hat, war es am 19. Juni 2010 wieder einmal soweit. In Obbürgen haben sich viele Orchester aus der Zentralschweiz zusammen gefunden und haben ihr Können zum Besten gegeben.

Unser Ensemble war bereits am Morgen um 9.10 Uhr an der Reihe und hat in der Kategorie Oberstufe das Stück "Variationen über ein Kinderlied" gespielt. Das Orchester hat am Nachmittag "Contrasto grosso" in der Mittelstufe vorgetragen.

Erst spät am Abend fand die Auszeichnung statt. Gebannt warteten wir auf unsere Prädikate. Mit Freude und Jubel durften wir sowohl im Orchester als auch im Ensemble ein "vorzüglich" entgegen nehmen!

Obwohl der Tag sehr verregnet war, konnten wir an einem gut organisierten und gelungenem Musikfest teilnehmen. Herzlichen Dank den Organisatoren!